Warum ist eine individuelle Grabstätte so wichtig?

Rituale und Symbole geben Menschen Halt. Vor allem dann, wenn nur noch die Erinnerung lebt. Das Grab ist der Ort der Erinnerung. Ein Ort, an dem Trauer erlebt und verarbeitet werden kann.

Eine Grabstätte entsteht nicht nur für einen Menschen, der von dieser Welt gegangen ist. Sie soll auch für uns, die hier im Diesseits geblieben sind, hilfreich und heilsam wirken können. Deshalb ist es wichtig als letzte Ruhestätte ein ehrendes Andenken an den Verstorbenen zu haben, das durch seine Individualität einen persönlichen Bezug zu ihm herstellt. 

Ob Sie sich ein Grab als Einzel-, Doppel-, Urnengrab oder Felsen vorstellen, wir geben unser Bestes, Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen gerecht zu werden und für Sie etwas Besonderes zu erschaffen - Ihr eigenes Zeichen tiefster Verbundenheit.

Sie können sich sicher sein, dass ihr Grabstein von Maurer-Grabmale einmalig wird!